Die Deutschen essen kaum noch zu Hause

Nachrichten, Politik und sonstiges was gerade im Leben bewegt.
Benutzeravatar
angelblues
Beiträge: 40
Registriert: Samstag 16. Dezember 2017, 20:17
Wohnort: Münster

Re: Die Deutschen essen kaum noch zu Hause

Beitrag von angelblues » Samstag 6. Januar 2018, 01:08

Ißt du keinen Döner? ^^


Wirklich reich ist der, der mehr Träume in seiner Seele hat, als die Wirklichkeit zerstören kann.

Antworten