Rezensionen

Mirror of Deception – The Estuary

Doom Metal – spielt das heute überhaupt noch jemand? Ja selbstverständlich! Man hört leider nur sehr wenig, bis garnichts aus dieser Sparte, da heutzutage Death, Black, Power und klassischer Heavy Metal die Szene dominieren. Gerade […]

Rezensionen

Schattenmann – Licht an

Ein richtig gutes Debüt haben die Vier Nürnberger von Schattenmann da hingelegt. Die Band selbst spricht von der Neuen Deutsche Härte 2.0. Neben dem üblichen Metal und Instustrial Mix, scheuen sich die Jungs auch nicht, […]

Rezensionen

Venom – Storm the Gates

Entweder man hasst sie, oder man liebt sie. Venom haben sich per se über Geschwindigkeit und Gerumpel definiert. Einen wirklichen Klang hatte deren Schaffen zwar nie, trotzdem spielt die Band einen Stil, den ich gut […]

Rezensionen

Warkings – Reborn

Auf dieses Debüt der Norwegischen Power Metal Band „Warkings“ habe ich sehnsüchtig gewartet, da mir bereits die Single „Gladiator“ sehr gefallen hat. Warkings könnte man durchaus als Manowar des Power Metals bezeichnen, schließlich geht es […]

Rezensionen

Skull Fist – Way of the Road

Skull Fist waren bisweilen immer eine Bereicherung für den längst wieder aufkommenden Retro Metal. Doch alles was diese Bereicherung bisweilen ausmachte, scheint das Quartett auf ihrem neuen Werk „Way of the Road“ schmerzlich vermissen zu […]

Rezensionen

Tank – Sturmpanzer

Ende der 70er / Anfang der 80er Jahre, schossen NWOBHM Bands wie Pilze aus dem Boden. Während die größten Vertreter jener Zeit (Saxon oder Iron Maiden) mit Legendenstatus weiterhin präsent sind, hat man andere zahllose […]