Hardrock

Backdrive – Violent Seduction

Da wir immer wieder ein großes Herz für Newcomer, Underground und No Names haben – bitte sehr. Mit „Backdrive“ kommt eine Kapelle daher, die sich gleich mit ihrem Debüt bei mir persönlich einen gewissen Status […]

 
Hardrock

Motorjesus – Hellbreaker

Wie ein geballter Bezintank kamen „Motorjesus“ aus Gladbeck einst 2004 auf die Bretter dieser Welt geschossen und sind seitdem nicht nur ein fester Bestandteil der Hard und Heavy Rock Szene, sondern auch ein sich ständig […]

 
Hardrock

The Dead Daisies – Holy Ground

Als Supergroup bekannt, haben „The Dead Daisies“ schon in vielen Variationen mit so einigen bekannten Namen gespielt, die allesamt nicht mehr dabei sind. Neuester Star in der Riege ist Glen Hughes (Deep Purple) am Mikrofon, […]

 
Hardrock

M.S.G. – Immortal

Ausnahme Gitarrist Michael Schenker versammelt ein weiteres mal seine riesige Riege an Gastmusikern umsich, um dieses mal seine „M.S.G.“ wieder zu beleben. Das trägt anfangs etwas zur Verwirrung bei, schließlich hatte man zuvor das Projekt […]

 
Hardrock

Axel Rudi Pell – Sign of the Times

Wohl kaum ein Jemand ist so konstant im Hardrock Geschäft, wie Axel Rudi Pell. Der mittlerweile 60 Jahre alte Ausnahme Gitarrist hat in nun mehr 40 Jahren eine derart ausgewogene und qualitativ hochwertige Discographie hingelegt, […]

 
Hardrock

Shakra – Mad World

Seit satten 25 Jahren rocken „Shakra“ bereits über die Bühnen dieser Welt. Sie gehören zweifelsohne zu den bekanntesten Bands aus den Schweizer Landen, die neben „Gotthard“, „Crystal Ball“ und „Krokus“ ihren festen Platz im Genre […]

 
Hardrock

Phil Campbell – Old Lions Still Roar

Der ehemalige „Motörhead“ Gitarrist hatte dieses Solo Projekt ja schon vor Urzeiten angekündigt, doch als „Old Lions Still Roar“ nun endlich mal Realität wurde, bleibt nach ausgiebiger Hörprobe eher ein Durchwachsener Beigeschmack übrig. Man könnte […]

 
Hardrock

The Darkness – Easter is Cancelled

Von „The Darkness“ sind wir ja durchweg souveräne Rock’n’Roll Kost gewohnt, doch auf ihrem neuen Album „Easter is Cancelled“ machen auch die Briten einen allgemein beliebten Fehler, nämlich jener, sich in die Experimentierfalle zu begeben, […]