Metal Rezensionen

Majesty – Legends

Die True Metal Band „Majesty“ hatte 2017 mit „Rebels“ ein diskutables Album veröffentlicht. Plötzlich spielten sie weitesgehend Power Metal und von der einstigen deutschen Antwort auf „Manowar“, war nicht mehr ganz soviel übrig geblieben. Dafür […]

Underground Rezensionen

Schattenmann – Epidemie

Das erste Album „Licht an“ fand ich richtig Klasse. Schattenmann waren ein herrlisch frischer Wind im NDH Genre, die mit ihrer Musik eine „2.0. Revolution“ starten wollten. Nun hörte ich das neue Album „Epidemie“ und […]

Mittelalter Rezensionen

Versengold – Nordlicht

„Versengold“ haben es in den letzten Jahren bis ganz nach oben geschafft, weil sie den Mainstream füttern und ihre alten Werte nicht mehr sonderlich pflegen. Das machte „Funkenflug“ schon mehr als deutlich und auch das […]

 
Metal Rezensionen

The Rods – Brotherhood of Metal

David Feinstein, der Cousin von Ronnie James Dio gründete in den frühen 80ern die kleine aber feine Band „The Rods“. Auch wenn die Truppe immer etwas im Schattendasein gefristet hatte, brachten sie immer wieder starke […]

 
Podcast

TUFF STUFF #8

Knallhart! Ehrlich! Direkt! Metal Frei Schnauze mit Bob Rock. In der heutigen Ausgabe schauen wir über die Running Order des W:O:A 2019 mit entsprechender Kritik.  

 
Podcast

TUFF STUFF #7

Knallhart! Ehrlich! Direkt! Metal Frei Schnauze mit Bob Rock. In der heutigen Ausgabe schauen wir mal etwas kritisch über das größte Metal Festival der Welt und dessen Line up.  

 
Underground Rezensionen

Global Scum – Odium

„Global Scum“ ist zurück. Das Solo Projekt vom österreichischen Musiker Manuel Harlander konnte bereits mit seinem Debüt „Hell is Home“ ordentlich überzeugen. Nun liegt uns auch der zügig erschienende Nachfolger „Odium“ vor. Noch immer fasziniert […]